18.06.01 23:01 Uhr
 31
 

Werden die Mörder des kleinen James Bulger freigelassen?

In Großbritannien wird zur Zeit über eine eventuelle Freilassung der beiden Mörder des James Bulger spekuliert. Eine Justiz-Kommission berät seit Montag über diese Freilassung.


Die Tat hatte 1993 zu einem riesigen Aufsehen in England und der ganzen Welt gesorgt. Die heute 18-Jährigen hatten, im Alter von 10 Jahren, den zweijährigen in Liverpool entführt und getötet.

Denise Fergus, die Mutter des Opfers, bezweifelt dass die Täter sich geändert haben und ist deshalb gegen die Begnadigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mörder, Freilassung, James Bulger
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?