18.06.01 22:47 Uhr
 36
 

Microsoftdeal: Paul McCartney zeigt bisher unveröffentlichtes Material

Bisher unveröffentlichte Songs, Videoclips und Interviews von Paul McCartney, als er noch bei den Wings war, können ab morgen auf der Homepage von Microsoft (http://www.windowsmedia.com) heruntergeladen werden.

Alle Songs sind im Windows Media-Format. Damit ist Paul McCartney neben Janet Jackson und Nsync der dritte Künstler, der Microsoft hilft, MP3 zu vernichten und den Microsoft-Entwurf publik zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Material, Paul McCartney
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?