18.06.01 20:33 Uhr
 24
 

Lastwagenfahrer saß 32 Stunden ohne Pause am Steuer

Am Nossener-Dreieck auf der A 14 ist bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Lastwagenfahrer angehalten worden, der seit 32 Stunden ohne Pause am Steuer gesessen hatte.

Dem 46-jährigen Fahrer und der Spedition drohen nun eine Anzeige und einige tausend Mark Strafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Steuer, Stunde, Pause, Lastwagen
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?