18.06.01 20:10 Uhr
 53
 

"Atomic Kitten": Ihre Plattenfirma wollte sie erst feuern

Das ist für die Plattenfirma aber gerade noch einmal gutgegangen. Sie hatten die Girls von 'Atomic Kitten' erst gefeuert. Der Band-Manager brachte dann aber wieder alles in Ordnung und überedete die Plattenfirma sie wieder unter Vertrag zu nehmen.

Nun stehen sie mit ihrem Song 'Whole Again' auf Platz 1 und die Plattenfirma kann sich freuen.

Die nächste Single 'Eternal Flame' erscheint im Juli.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Platte, Plattenfirma, Atomic Kitten
Quelle: www.bravo.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?