18.06.01 19:59 Uhr
 61
 

Großangriff auf die Internet-Seiten von Lufthansa

Eine Antirassismus-Gruppe hat angekündigt die Internet-Seiten der Deutschen Lufthansa am Mittwoch unter Beschuss zu nehmen. Die Gruppe wirft Lufthansa vor, sich an abgeschobenen Asylbewerber finanziell zu bereichern.

Lufthansa bestätigte dies und will mit allen Mitteln die Internet-Seiten vor diesen Angriffen schützen. Daten wie z.B den Kundenstamm will man besonders sichern.

Die Antirassismus-Gruppe hat auf verschiedenen Web-Seiten zum Angriff aufgerufen und verteilt eine 'Online-Protest-Software'. Der Angriff soll am Mittwoch um 10.00 stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Seite, Lufthansa
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?