18.06.01 19:42 Uhr
 43
 

Ärger um besetzten Parkplatz - da griff der Mann zur Waffe

Mirsad Tuzlakovic aus Zagreb war so erbost über seinen Nachbarn, der ihm seinen Stammparkplatz hinterm Haus weggenommen hatte, dass er eine Schrotflinte zückte.
Aus Wut zerschoss er die Fenster und die Vordertür des nachbarlichen Appartments.

Zwei Frauen wurden in dem Kugelhagel ernsthaft verletzt und mußten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Tuzlakovic wurde von der Polizei festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Waffe, Ärger, Parkplatz
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?