18.06.01 19:41 Uhr
 24
 

KZ Auschwitz: Antisemitische Parolen und Schmierereien

In der Nähe des ehemaligen KZ Auschwitz haben einige Unruhestifter Wände beschmiert und die Einrichtung teilweise verwüstet. Gestern wurde die Tat, die wohl schon vor einigen Tagen stattfand, gefunden.

Während des 2.Weltkriegs wurden in Auschwitz über 1.000.000 Juden getötet. Später wurde das Haus als Kloster benutzt, jedoch nach Protesten von den Nonnen wieder verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: KZ, Parole, Schmiererei
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?