18.06.01 19:34 Uhr
 39
 

F1: Verliert die Formel 1 den Silverstone-GP?

Formel1-Legende Sir Jackie Stewart befürchtet, dass der Grand Prix von England in Silverstone ernsthaft gefährdet ist.

Nachdem unlängst Kritik an der Silverstone-Strecke bekannt wurde, in der es unter anderem um schlechte Organisation, Verkehrschaos und miserable Einrichtungen vor Ort ging, droht nun erneut Ärger.

Der BRDC (British Racing Drivers Club) beschloss gemeinsam mit Octagon, den GP von England für die nächsten 15 Jahre in Silverstone auszutragen. Eine Komission untersucht den Fall, da der Verdacht eines Monopols besteht.


ANZEIGE  
WebReporter: Atlantis2001
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?