18.06.01 19:46 Uhr
 24
 

Vodafone und Microsoft vereinbaren Kooperation beim Mobile Messaging

Durch das neue OfficeLive haben Mitarbeiter namhafter Firmen in Großbritannien die Möglichkeit E-Mails und SMS via Outlook zu verschicken. Desweiteren haben die Nutzer so die Möglichkeit auf ihr Outlook-Adressbuch zuzugreifen.

OfficeLive sei auch hervorragend zur GPRS und UMTS-Technik kompatibel.
Die Kosten betragen für jeden Nutzer 7$ pro Monat. Ebenso vereinbarten beide Unternehmen auch in Zukunft eng zusammenarbeiten zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fuller81
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Mobil, Kooperation, Vodafone
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?