18.06.01 18:37 Uhr
 268
 

Hacker machen von sich reden: Ein Wahnsinns-Coup gelang bei Ölscheichs

Israelische Hacker machten heute von sich reden. Sie versuchten sich an einer Nachrichtenseite in Saudi Arabien und angeblich gelang ihnen dieser Supergau auch.

Den Wahnsinns-Coup vollbrachten mehrere Hacker auf den der Internet-Nachrichtenseite der 'United Arab Emirates' Gulf News'. Die Seite ist unter der Adresse gulfnews.com erreichbar.

Die Täter haben sich Zugang auf die Seite verschafft und dann das Aussehen der Webseite stark ummodeliert und dort auch ganz schön 'vandaliert' (O-Ton Reuters).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Coup
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlins Schulen fallen reihenweise durch
Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?