18.06.01 18:37 Uhr
 268
 

Hacker machen von sich reden: Ein Wahnsinns-Coup gelang bei Ölscheichs

Israelische Hacker machten heute von sich reden. Sie versuchten sich an einer Nachrichtenseite in Saudi Arabien und angeblich gelang ihnen dieser Supergau auch.

Den Wahnsinns-Coup vollbrachten mehrere Hacker auf den der Internet-Nachrichtenseite der 'United Arab Emirates' Gulf News'. Die Seite ist unter der Adresse gulfnews.com erreichbar.

Die Täter haben sich Zugang auf die Seite verschafft und dann das Aussehen der Webseite stark ummodeliert und dort auch ganz schön 'vandaliert' (O-Ton Reuters).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Coup
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht