18.06.01 17:53 Uhr
 12
 

Nach Randalen in Dresden: Sonderkommission kommt zum Einsatz

Damit das Verfahren gegen die 24 verhafteten Personen bei dem Stadtfest in Dresden schneller abgeschlossen werden kann, wurde jetzt eine SOKO gebildet.

Wie bei SN bereits berichtet, war es am Samstag und Sonntag Nacht zu schweren Ausschreitungen und Randalen in einem Dresdner Stadtteil gekommen.

Bei dem Gefecht mit etwa 400 Jugendlichen waren 12 Sicherheitskräfte verletzt worden.


ANZEIGE  
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Einsatz, Dresden, Sonde, Randale
Quelle: www.welt.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?