18.06.01 14:59 Uhr
 16
 

Liebe zwischen Stasi und Mauer

Der Film 'Wie Feuer und Flamme' der vor kurzem in die Kinos kam und von Connie Walther gedreht wurde handelt von einer Liebesgeschichte im Jahre 1982.

Anne Bertheau und Antonio Wannek spielen die beiden Hauptfiguren Nele und Captain. Das Problem ihrer Liebe ist die Mauer, denn Nele wohnt in Westberlin und Captain im Osten. Dazu kommt noch, dass Captain ein Punk ist.

Die Stasi trennt die beiden durch mehrere Abschiebungen von Nele. Gibt es nach dem Fall der Mauer ein Happy End?


WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Liebe, Stasi, Mauer
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?