18.06.01 13:24 Uhr
 148
 

"Kalle Klick" scheffelt gemeinsam Geld - Damit Deutsche wieder sparen

Die Sparkasse Gelsenkirchen geht jetzt neue Wege, wenn es ums Sparen geht. Langfristige Kundenbindung erwartet man ebenso wie das Erreichen einer riesigen 'Sparcommunity'. So erreicht man, dass die Deutschen mehr und gemeinsam zweckgebunden sparen.

Eigens für das neue Sparkonzept erfand man 'Kalle Klick'. Das ist eine laut Sparkasse ein 'Online-Sparschwein', dass die Kunden, die sich anmelden, durch die Seiten und die virtuelle Sparwelt führen soll. Das Registrieren ist vollkommen kostenfrei.

Das Sparprinzip funktioniert wie folgt: Alle registrierten Nutzer erhalten ein sogenanntes Teilkonto von Kalle Klick. Damit sind sie an den Zinsen beteiligt. Hauptanreiz zum Sparen sind Zinsen, die von der Gesamtsparsumme ausgeschüttet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Geld
Quelle: www.com-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Analyse: Es gibt noch 23 Girokonten, die tatsächlich kostenlos sind
Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?