18.06.01 12:45 Uhr
 92
 

Wertvolles Buch bei Sotherby's unterm Hammer

Für ca. 6 Millionen Mark soll eines der wertvollsten Bücher aus Privatbesitz, das Stundenbuch des Kardinals und Erzbischofs von Mainz, Albrecht von Brandenburg, im Auktionshaus Sotherby's versteigert werden.

Das Buch enthält 93 Miniaturen und wurde 1520 von dem niederländischen Buchmaler Simon Bening, Sohn des berühmten Alexander Bening, illustriert.

Die Versteigerung, bei der noch weitere Handschriften angeboten werden, soll am 19. Juni 2001 stattfinden. Der derzeitige Besitzer, Joseph R. Ritman, will den Erlös der Amsterdamer Bibliothek Philosophica Hermetica spenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Hammer
Quelle: www.kunstmarkt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?