18.06.01 09:25 Uhr
 63
 

"Nothing is Impossible" - Christopher Reeve bringt zweites Buch heraus

Durch einen Reitunfall vom Hals ab gelähmt, ist Christopher Reeve bereits seit sechs Jahren auf einen Rollstuhl angewiesen. Das hat seinen Lebenswillen aber keineswegs gebrochen. Ganz im Gegenteil.

Als Nachfolger seines Buches 'Immer noch ich. Mein zweites Leben' arbeitet der amerikanische Schauspieler jetzt an seinem zweiten Buch mit dem Titel 'Nothing ist Impossible', welches im Herbst 2002 erscheinen soll.

'Das Buch zeigt den Weg dahin, zu merken, dass nichts undenkbar und alles möglich ist', äußerte sich der Schauspieler. 'Und das Beste: Man muss dafür nicht Superman sein. Jeder kann es.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Buch, Christ
Quelle: news.cinema.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?