18.06.01 08:11 Uhr
 239
 

Pornoqueen Katja Kean zieht sich zurück

Die Porno-Queen Katja Kean hat sich komplett und endgültig aus dem Pornogeschäft zurückgezogen.

Die dänische Erotikdarstellerin will von jetzt an nur noch Theater in ihrer Heimat spielen.

Warum sich die Sexbombe zurückgezogen hat, bleibt unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CP
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Porno
Quelle: tvboard.n3.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?