17.06.01 23:26 Uhr
 7
 

Israel: Peres und Scharon in offenem Streit

In Israel ist ein Streit zwischen dem Premierminister Sharon und dem Aussenminister Peres ausgebrochen.

Grund hierfür ist, wie nicht anders zu erwarten war, die Frage nach der Weiterführung des Friedensprozesses.
Hierbei kritisiert Peres die versteifte und harte Haltung von Sharon. Dies äußerte sich insbesondere im Zuge einer Debatte in der Knesset.

Gleichzeitig ist aber zu bemerken, dass die Anzahl der gewalttätigen Zwischenfälle weiter zurückging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Quizzibaer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Streit
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
Brasilien: 27 Morde innerhalb von 24 Stunden in der Stadt Belem
Türkei versinkt immer tiefer im Wirtschaftschaos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?