17.06.01 20:54 Uhr
 176
 

Falscher Aufbau der Webseite - geheime Patientendaten zur Einsicht

Auf http://www.akh-wien.ac.at konnte man die Daten von 82 Patienten einfach anschauen. Die Patienten hatten 1997 an einer Bluthochdruckstudie teilgenommen.

Das Sicherheitsloch konnte man auf den schlechten Aufbau der Webseite zurückführen. Die geheimen Daten waren 4 Jahre lang nicht geschüzt. Die Webseite wurde inzwischen gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Patient, Webseite, geheim, Aufbau, Einsicht
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?