17.06.01 20:54 Uhr
 176
 

Falscher Aufbau der Webseite - geheime Patientendaten zur Einsicht

Auf http://www.akh-wien.ac.at konnte man die Daten von 82 Patienten einfach anschauen. Die Patienten hatten 1997 an einer Bluthochdruckstudie teilgenommen.

Das Sicherheitsloch konnte man auf den schlechten Aufbau der Webseite zurückführen. Die geheimen Daten waren 4 Jahre lang nicht geschüzt. Die Webseite wurde inzwischen gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Patient, Webseite, geheim, Aufbau, Einsicht
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?