17.06.01 19:59 Uhr
 28
 

Achtung Froschwechsel

Ein solches Verkehrsschild hätten sich heute wohl die Mitglieder der Ordnungsmacht im italienischen Loppio am Gardasee gewünscht.

Aufgrund der Tatsache, daß mehrere hundert Frösche die Straße kreuzten wurde selbige von Polizei und Feuerwehr kurzerhand für den Verkehr gesperrt.

Erst, als der Treck sich überwiegend in heimischen Gewässern wiederfand, konnten Einwohner und Gäste wieder ihre Fahrt aufnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hellmade
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Achtung, Frosch
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Madonna hält drastische Anti-Trump-Rede bei Demo
Polen: Regierung will Fußfesseln für Unterhaltsverweigerer einführen
Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?