17.06.01 18:41 Uhr
 64
 

Gingko steigert die Hirn-Leistung

Bei einem deutsch-amerikanischen Forschungsprojekt wurde jetzt mit Hilfe von DNA-Chips herausgefunden, dass Gingko-Extrakte gut für das Gehirn sind.

Sie stimulieren bestimmte Gene, die mehrere wichtige Gehirnfunktionen steuern, die Leistung steigt.

Bei diesen DNA-Chips sind Marker aufgebracht, die mehrere tausend Gene identifizieren können und deren Aktivitätsstatus anzeigen.

Bislang war es äußerst kompliziert, die Wirkung der Mittelchen aus der Volksmedizin auch nachzuweisen. Mit Hilfe der DNA-Chips ist das jetzt wesentlich einfacher geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Leistung, Hirn
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen