17.06.01 17:57 Uhr
 284
 

Wie kam eine Ratte in den Wasserboiler?

Nachdem ein Bremer in seinem Wasserboiler eine lebende Ratte gesehen hatte, suchte er Hilfe bei einem Heizungsmonteur und einem Schornsteinfeger. Als diese ihm die Geschichte nicht glaubten, bat der ratlose Mann die Polizei um Hilfe.

Die Beamten fingen das Tier mit einer Schlinge. Dabei starb das Tier. Unklar ist, wie die Ratte in den Boiler gelangen konnte.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wasser, Ratte
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?