17.06.01 16:59 Uhr
 615
 

Aids: Krankheitsbild macht Schlagzeilen

Schon in den achtziger Jahren haben die Ärzte verzweifelt nach einem Krankheitsbild gesucht. Man wusste noch gar nicht, dass es HIV überhaupt gibt. Doch heute sieht das ganze anders aus. Inzwischen weiß man, dass der AIDS-Virus das Immunsystem schwächt!

Durch diesem Virus sind schon 16 Millionen (eine erschreckende Anzahl) Menschen ums Leben gekommen und 33 Millionen weitere Menschen sind damit angesteckt. Wird es jemals ein Ende geben?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Infinity14
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Krankheit, Schlag, AIDS
Quelle: www.almeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?