17.06.01 16:38 Uhr
 55
 

Homosexuelle Politiker sollten sich outen

Das Outing Klaus Wowereits ('ich bin schwul und das ist auch gut so') hat eine alte Dikussion erneut angefacht.
So ruft z.B. der Lesben- und Schwulenverband Deutschland (LSVD) weitere Poliker auf, sich zu outen.

Der Grüne Volker Beck (selbst homosexuell) spricht sogar von mindestens 10 ihm bekannten Homosexuellen im Bundestag. Diese müssen jedoch "noch immer ein Versteckspiel spielen", wie Manfred Bruns (Sprecher des LSVD) erklärt.

Mit Sorge betrachtet der Verband die Umstände, die zu Wowereits Outing führten, da er lediglich einem Zwangsouting einer Zeitung zuvorkam. Es besteht die Befürchtung, dass es evtl. wieder zu einer Welle von Zwangsoutings wie Anfang der 90er kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Sex, Politiker
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?