17.06.01 16:52 Uhr
 166
 

Neuester Streich von Creative heißt Audigy

Diesen Sommer bringt Creative die Nachfolgeserie zur Soundblaster Live raus. Sie trägt den Namen Audigy. Ein neuer Soundchip, der EMU10K2 ist einer der Erneuerungen bei ihr.

Desweiteren werden die Karten mit einer Firewire-Schnittstelle versehen und sie werden einen Schutz für urheberrechtlich geschützte Musik haben.

Die Karte wird in 3 Versionen zur Verfügung stehen.Der Preis liegt zwischen 220 und 460 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neoncyber
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Streich, Creative
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?