17.06.01 16:07 Uhr
 190
 

Umtauschangebot der Allianz sollte angenommen werden

Analysten raten den Aktionären der Dresdner Bank das Umtauschangebot der Allianz anzunehmen.

Für zehn Dresdner Bank-Aktien bekommt der Aktionär 1 Allianz-Aktie und zusätzlich 200 Euro in bar.

Analysten bezeichnen das Angebot als fair und sehen keine Alternative zu dem Umtausch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: markus1701
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umtausch
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Australien: Rechte Politikerin provoziert mit Burka-Auftritt im Parlament
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?