17.06.01 15:43 Uhr
 103
 

Die EU will die Zahl der Verkehrstoten halbieren

Die EU-Verkehrskommissarin Loyola de Palacio hat sich als Ziel gesetzt bis 2010 die Zahl der Toten durch Verkehrsunfälle zu halbieren. Zur Zeit weist die Statistik 41 000 Vehrstote im ganzen EU-Land auf.

Das Ziel soll mit einer Harmonisierung
der Kontrollen und Sanktionen bei Geschwindigkeitsübertretungen und
Alkohol am Steuer geschafft werden.


WebReporter: AirbustheGiganer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Verkehr, Zahl
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?