17.06.01 14:28 Uhr
 263
 

Formel 1 - Mika Häkkinen: "Ich werde nicht für David Coulthard fahren"

McLaren Pilot Mika Häkkinen dementiert, dass bei Mercedes eine Stall-Order eingeführt wurde. Er gab an, dass er für Siege bezahlt wird und dass er nicht für seinen Team-Kollegen David Coulthard fahren wird.

Häkkinen liegt zwar 50 Punkte hinter Spitzenreiter Michael Schumacher, aber es sind noch insgesamt 90 Punkte zu holen. Solange es rechnerisch noch möglich ist, wird er alles versuchen noch den Weltmeister-Titel zu holen.

Übrigens David Coulthard liegt 'nur' 18 Punkte hinter Michael Schumacher zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, David, Mika, David Coulthard
Quelle: www.f1-plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?