17.06.01 14:23 Uhr
 8
 

Politiker um Gentechnik immer noch nicht einig

Die Fronten können sich einfach nicht einig werden mit dem Problem um die Gentechnik. Bonner Forscher wollen aus Israel embryonale Stammzellen einführen und erforschen. Doch dieses 'Projekt' wird hart kritisiert.

Es gibt zwar ein Gesetz, aber es besagt nur dass die Gewinnung in Deutschland verboten ist. So ist dieses 'Projekt' rechtlich zulässig, da diese Stammzellen aus Israel kommen und weil aus diesen Zellen kein Mensch mehr werden kann.


WebReporter: Schmusekoenig
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Politiker, Gentechnik
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?