17.06.01 14:15 Uhr
 14
 

Honda-Sieg beim Motorrad Grand Prix der 250er

Die Kombination aus beschleunigungstarker Honda und dem Leichtgewicht Daijiro Katoh gewann heute den Gran Premi Marlboro De Catalunia in der Viertelliter-Klasse. Zweiter wurde Tetsuyo Harada auf seiner Aprilia vor Roberto Rolfo.

Katja Poensgen wurde nach einem Sturz mit einer Runde Rückstand noch 26. Klaus Nöhles fuhr mit 15ten Platz noch in die Punkte und Alex Hofmann erreichte einen guten 9ten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Motor, Motorrad, Honda, Grand Prix
Quelle: www.motograndprix.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?