17.06.01 14:06 Uhr
 12
 

Formel 3 - Sieg für Markus Winkelhock

Manfred Winkelhock's Sohn Markus hat auf dem Sachsenring in der Formel 3 am Samstag seinen ersten Sieg einfahren können. Beim 2. Lauf am Sonntag hatte Winkelhock dann kein Glück.

Zuerst gab es gleich nach dem Start einen 'Massencrash', dann wurde er unverschuldet 'von der Strecke geschoben'. Sieger im 2. Lauf wurde Pierre Kaffer. Der WM Führende Kaneishi konnte keine Punkte gutmachen. Winkelhock liegt in der WM auf Platz 4

Markus Winkelhock: 'Einen Platz auf dem Treppchen hatte ich mir schon erhofft, von einem Sieg hätte ich so früh in der Saison aber nicht zu träumen gewagt'.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Formel
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?