17.06.01 14:05 Uhr
 42
 

Sind Frauen fürsorglicher als Männer?

Nach einer Untersuchung von Professor Robert Winston, ja. Er bezieht diese Erkenntnis aus Zeichnung, die er von 250 Probanten anfertigen lies. Den männlichen und weiblichen Testpersonen wurde eine Minute Zeit gegeben, ein Fahrrad zu zeichnen.

Das Ergebnis, während die Männer ihren Fokus eher auf die technische Richtigkeit in den Details des Rades legten, zeichneten die Frauen stilisiert. Wichtigster Unterschied zu Männerzeichnungen, die Frauen zeichneten meisten eine Person auf dem Rad.

Nicht ein einziger Mann hatte eine Person auf dem Rad eingezeichnet.<br>
Der Professor arbeitet sonst an einem Beobachtungsexperiment mit Babys, die 2000 geboren wurden und deren Entwicklung er verfolgen will.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Katalonische Regierungsmitarbeiter vor Unabhängigkeitsvotum verhaftet
Villingendorf: Mutmaßlicher Dreifachmörder nach Flucht nun gefasst
Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt in neuem "Terminator" wieder Sarah Connor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?