17.06.01 14:02 Uhr
 91
 

Edinburgh schießt am Schärfsten: Bestes Sperma in Europa

Das 'Centre for Reproductive Biology' in Edinburgh nahm eine Untersuchung der Spermaqualität von 1.000 30jährigen Probanden aus Europa vor, die in den untersuchten Metropolen die meiste Zeit ihres Lebens verbracht haben.

Die Schotten haben demnach die besten Voraussetzungen, Papa zu werden: Bei ihnen fand sich der höchste Anteil von Samenzellen, die erfolgreich bis zur Eizelle vordringen.

Auf den Plätzen: Platz zwei für Turku (Finnland), Rang drei für Kopenhagen (Dänemark); die 'Stadt der Liebe' kommt erst als vierter: Paris (Frankreich).
Deutsche Städte werden nicht erwähnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoffensterchen
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Europa, Sperma
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?