17.06.01 12:54 Uhr
 7
 

Motorrad Grand Prix: Steve Jenkner Vierter bei den 125ern

Steve Jenkner konnte sein hervorragendes Trainingsergebniss mit dem sechsten Startplatz und dem vierten Platz im Rennen des 125er Grand Prix in Barcelona bestätigen. Er verfehlte nur knapp den dritten Platz. Sieger wurde Cecchinello vor Elias.

Der drittplatzierte Manuel Poggiali konnte mit seinem vierten Podiumsplatz der WM 2001 den ersten Platz der Gesamtwertung übernehmen. Im Rennen profitierten die Fahrer vom Sturz des in Führung liegenden Nobby Ueda.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, Motorrad, Grand Prix
Quelle: www.motograndprix.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?