17.06.01 11:44 Uhr
 18
 

Die KAB geht neue Wege - Lehrstellenbörse auf Volksfesten

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), hat sich etwas Neues einfallen lassen.
Auf den Volksfesten im Landkreis Mühldorf, wird nicht nur das Übliche zu bestaunen sein, sondern auch eine Börse für Lehrstellen.

Start ist am 29.Juni in Ampfing. Eines der Ziele ist die Information zwischen den Firmen und Suchenden zu verbessern.

Wert wird auch darauf gelegt, welche Aussichten in der Region bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lehrstelle
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Araber versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?