17.06.01 11:44 Uhr
 18
 

Die KAB geht neue Wege - Lehrstellenbörse auf Volksfesten

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), hat sich etwas Neues einfallen lassen.
Auf den Volksfesten im Landkreis Mühldorf, wird nicht nur das Übliche zu bestaunen sein, sondern auch eine Börse für Lehrstellen.

Start ist am 29.Juni in Ampfing. Eines der Ziele ist die Information zwischen den Firmen und Suchenden zu verbessern.

Wert wird auch darauf gelegt, welche Aussichten in der Region bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lehrstelle
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?