17.06.01 11:44 Uhr
 18
 

Die KAB geht neue Wege - Lehrstellenbörse auf Volksfesten

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), hat sich etwas Neues einfallen lassen.
Auf den Volksfesten im Landkreis Mühldorf, wird nicht nur das Übliche zu bestaunen sein, sondern auch eine Börse für Lehrstellen.

Start ist am 29.Juni in Ampfing. Eines der Ziele ist die Information zwischen den Firmen und Suchenden zu verbessern.

Wert wird auch darauf gelegt, welche Aussichten in der Region bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lehrstelle
Quelle: www.wochenblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karneval: Grüner Winfried Kretschmann nimmt an Froschkuttelnessen-Brauch teil
Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SpaceX: Für nächstes Jahr Reise zum Mond angekündigt - inklusive Touristen
Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?