16.06.01 22:18 Uhr
 43
 

Fantasy-Serie 'Xena' ist Geschichte - Nun auch in den USA

Von einigen Sendern in den USA wurde das Serien-Finale von 'Xena', was zugleich das Ende bedeutet, in zwei Teile gesplittet.

Vergangene Woche lief schon der erste Teil.

Auf dem Syndicated-Sender, der erst den ersten Teil zeigte, ist nun der zweite Teil zu sehen.

Die Konkurrenz-Sender zeigen das Finale als 'Doppelepisode' an einem Stück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Serie, Geschichte, Fantasy
Quelle: www.phantastik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?