16.06.01 20:09 Uhr
 188
 

Riesen Tohuwabohu bei Matthäus: Hungernde Kinder warten auf 250.000 DM

Das Thailand-Projekt 'Help me!' für Not leidende Kinder bekam vom Ex-Bayernspieler Stefan Effenberg 50.000 Mark. Das hatte er versprochen. Ebenso der Altfußballer Lothar Matthäus. Er war Spieler im Team des Fußballclubs Bayern München.

Laut der Zeitung 'Welt am Sonntag' sollten die Einnahmen des Abschiedsspiels von Matthäus gegen die deutsche Nationalelf am 26. Mai 2000 fünf helfenden Organisationen zu Gute kommen. Bisher sah man nur für 'Help me!' versprochenes Geld.

Dagegen warten die SOS-Kinderdörfer und weitere auf die Spendengelder. Bayerns Geschäftsführer sagt, er habe Matthäus das Geld zwischen 50.000 und 200.000 Mark überwiesen.
Matthäus: 'Meine Privatsache'. 'Ich habe gespendet, aber nicht an die'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: airmail24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DM, Riese, Hunger, Tohuwabohu
Quelle: dpa.mbt.zet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft
Fans emoört: "3 Doors Down" spielen bei Donald Trumps Amtseinführung
Dschungelcamp 2017 - Hanka R. soll mutwillig in den Bach uriniert haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken
Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?