16.06.01 15:54 Uhr
 336
 

Britische Soldaten vergewaltigten niederländischen Kollegen

Die Militärpolizei untersucht derzeit die Anschuldigung eines niederländischen SFOR-Soldaten gegen zwei britische Soldaten, die ihn seiner Aussage nach am Samstag Abend vergewaltigt haben sollen.

Einer der Beschuldigten wurde nach Großbritannien zurückbeordert und angeklagt, der andere sitzt vor Ort in Haft, gegen ihn wurde aber noch keine Anklage erhoben.

Alle drei Soldaten, sowohl die beiden Briten als auch der Niederländer sind Teil des SFOR-Kontingents und im Rahmen der Friedensmission im nordwestlichen Bosnien eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Soldat, Kollege
Quelle: www.thisislondon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: OSZE-Beobachter durch eine Mine getötet
Loveparade-Katastrophe kommt nun doch vor Gericht
Tschechischer Ex-Fußballnationalspieler Frantisek Rajtoral beging Suizid



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rihanna ärgert Briten mit Fotomontagen der Queen in Glitzerdress
Fußball: Wechselgerüchte um Arsenal-Star Alexis Sanchez zu FC Bayern München
Eigthies-Poptrio "Bananarama" plant Comeback-Tournee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?