16.06.01 15:39 Uhr
 27
 

Die Österreichische Schizophreniegesellschaft

In der Österreichischen Schizophreniegesellschaft ( http://oesg.uibk.ac.at/ ) haben sich Menschen zusammengeschlossen, deren Ziel es ist, Wissen über diese Krankheit zu vermehren.

Fachärzte, Psychologen, Therapeuten, Sozialarbeiter, Pflegepersonal, aber auch persönlich Betroffene sind Mitglieder dieser gemeinnützigen Organisation.

Mit Hilfe von Vorträgen, Veranstaltungen, die der Information dienen, Aussendungen u.v.a. versucht man, Betroffenen zu helfen, sie in die Gesellschaft zu reintegrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Österreich, Schizophrenie
Quelle: oesg.uibk.ac.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?