16.06.01 14:52 Uhr
 240
 

Nächster Action-Shooter in Deutschland uncut - Trotzdem erst frei ab 18

Nachdem Activision ankündigte, den Shooter 'Return to Castle Wolfenstein' in Deutschland (fast) uncut (NS-Symbole nicht vorhanden) zu veröffentlichen, hat Codemaster mit 'Operation Flashpoint' ebenfalls angekündigt, das Spiel uncut rauszubringen.

'Operation Flashpoint' ist ein, auf Taktik abgestimmter, Action-Shooter.
Der Unterschied zur US-Version liegt nur in der Menüführung und deutschen Untertiteln.

Der Shooter wird trotz Uncut-Version erst ab 18 Jahren freigegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Action, Shooter
Quelle: ga.search11.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby
Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?