16.06.01 12:25 Uhr
 275
 

Formel 1: Heidfeld fährt das erste Training - Rennen noch ungewiss

Wie SN bereits berichtete, ist der Start von Nick Heidfeld (Sauber) beim Grand Prix von Europa auf dem Nürburgring immer noch ungewiss. Heidfeld hat jetzt aber bekanntgegeben, dass er das erste freie Training am Freitag fahren will.

Heidfeld: 'Ich werde auf jeden Fall am Freitag beim ersten Training ins Auto steigen und alles versuchen, was geht. Bisher fehlt mir die Erfahrung, um sagen zu können, wie lange man mal aussetzen muss, um wieder völlig okay zu sein'.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Training, Rennen, Nick Heidfeld
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?