16.06.01 12:03 Uhr
 16
 

Deggendorfer EC vor dem Aus, wenn Liga-Verschmelzung kommt

Die Verantwortlichen denken schon darüber nach, den Eishockeyclub aus dem Spielbetrieb zu nehmen. Denn würden die Regionalliga und Oberliga zusammengelegt, wäre eine erste Mannschaft nicht mehr finanzierbar.

Denn Vereine, die Zuschauer anlocken, würden dann in der Oberliga Nord spielen.

Der Schnitt von 1000 Besuchern könne so aber nicht gehalten werden, teilte der Vorstand mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aus, Liga
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter
Fußball: Kenianer angeblich mit Waffengewalt zu Vertragsauflösung genötigt
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?