16.06.01 11:56 Uhr
 15
 

200 Jahre Theater an der Wien - ein Jubiläum der Sonderklasse

So feiert man in Wien den beeindruckenden 200. Geburtstag eines Theaters: Die obersten politischen Spitzen, Bundespräsident, Bürgermeister und dessen Vorgänger, Kulturstadtrat und dessen Vorgänger - alle sind sie da.

Man lauscht den unsterblichen Melodien eines Strauß und Beethovens, die in diesem Theater Uraufführungen ihrer Stücke feierten.
Dargeboten werden die Werke von den Wiener Philharmonikern unter Nikolaus Harnoncourt.

Die 'Waldmeister-Ouvertüre', 'Pizzicato-Polka', 'Zigeunerbaron', der 'Egyptische Marsch' - glorreiche Höhepunkte der Geschichte des Theaters an der Wien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Sonde, Theater, Jubiläum
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?