16.06.01 09:34 Uhr
 14
 

Euro-Falle: Immer mehr Betrüger unterwegs

Ab 1.1.2001 kommt das neue Geld. Der Euro tritt gleichzeitig in 12 europäischen Ländern in Kraft. Immer mehr Kriminelle sind unterwegs und wollen mit dem Euro das schnelle Geld machen.

Hier gibt es neben einem Eurorechner, der gleichzeitig in alle anderen Währungen umrechnet, die Währungskurse, Betrüger Tricks, die Münzen und Scheine und alle nützlichen Euro-Links.

Was sind Schlafmünzen? Kennst Du dich mit dem Euro aus? Hier wird wirklich jede Frage beantwortet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AlinaSommer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Betrüger, Falle
Quelle: www.funsurfen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?