16.06.01 07:58 Uhr
 12
 

Paar als Anhalter unterwegs - mit vorgehaltener Waffe

Ein Mann(36) ist in der Gegend von Freising unterwegs, als er ein Paar mitnimmt.

Kaum waren diese im Wagen, kam eine Waffe zum Vorschein und ihm wurde gesagt, wohin er zu fahren hat.

Er wurde dann in einem Hotelzimmer eingesperrt, bevor die Tour weiter Richtung Gardasee ging. Der Mann wurde dann freigelassen, mußte aber vorher noch seinen Wagen in Brand setzen.


WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Waffe, Paar
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag
Münchner Amoklauf: Waffenhändler zu sieben Jahren Haft verurteilt
Bonn: Mann nach Messerstich in den Bauch in Lebensgefahr



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?