15.06.01 16:57 Uhr
 102
 

Internet: "Wo bleiben die Deutschen ?" - In England am günstigsten

Die staatliche Telekomaufsichtsbehörde Oftel gab jetzt bekannt, dass die Engländer am günstigsten surfen.

Die Briten zahlen umgerechnet ca. 58,80 DM für eine Flatrate, das sind 3,25 DM weniger als in Kalifornien.

In Deutschland kostet eine Flatrate im Durchschnitt 126,75 DM!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Internet, England
Quelle: www.computer-channel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?