15.06.01 16:28 Uhr
 10
 

Mögliche Gewinnwarnung drückt Microsoft-Kurs

Gerüchte haben heute den Kurs des Softwareherstellers Microsoft unter Druck gebracht. Einige Experten halten es für möglich, dass der Produzent des bekannten Betriebssystems Windows die Prognosen für das aktuelle Quartal nicht erfüllen wird. Aus diesem Grund erwarten sie in der nächsten Woche eine Gewinnwarnung.

Microsoft hat sich zu diesen Gerüchten allerdings nicht geäußert. 'Wir kommentieren grundsätzlich keine Gerüchte', hieß es.

Aktuell verliert die Aktie knapp 3% auf 67,10 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Microsoft, Kurs, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?