15.06.01 16:13 Uhr
 515
 

Umfrage belegt: Jugendliche würden Eltern gegen Handy eintauschen

Das Handyportal Yamba hat jüngst eine Umfrage bei seinen meist jugendlichen besuchern gestartet. Es ging um die Einstellung zu ihrem Handy. Das Ergebnis: 40% meinten sie können ohne das Gerät nicht mehr leben.

Es ist zum wichtigsten Teil ihres Lebens geworden. 14% würden sogar ihre Eltern dagegen eintauschen. Für 2/3 der Befragten stellt das Handy den einzigen sozialen Kontakt zur Außenwelt dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Umfrage, Jugend, Jugendliche, Eltern
Quelle: www.telecom-channel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zürich: Mädchenname "J" abgelehnt - Ein Buchstabe ist zu wenig
Berlin: Eltern wehren sich gegen homosexuellen Kindergärtner
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN