15.06.01 16:11 Uhr
 118
 

Microsoft pusht Windows XP in USA - Deutschland erhält mageres Angebot

Microsoft steuert auf den erst Release Candidate (RC) von Windows XP zu. In Amerika kann man als Nutzer sich für 9,95 Dollar den ersten RC1 downloaden. Wer lieber das Programm auf CD haben will, muss 19,95 Dollar bezahlen.

Deutsche Nutzer erhalten einen Abo- Dienst für die Release Candidate- Versionen 1 und 2. Wer sich anmeldet muss pro RC 24,95 DM bezahlen. Darin enthalten soll auch der Microsoft- Support sein. Dagegen wird man in den USA den RC 2 frei veröffentlichen

Wer als Nutzer ein Statement über die RC Versionen von Windows XP abgibt, kommt in ein Gewinnspiel, bei dem man die Chance hat, Eins von 99 Windows XP- Vollversionen zu gewinnen.
Ob deutscher Nutzer den RC 2 völlig frei erhalten, ist nicht sicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Deutschland, Deutsch, Microsoft, Windows, Angebot, XP, Windows XP, dünn
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?