15.06.01 13:33 Uhr
 1.879
 

So entsteht und funktioniert das Bewusstsein

Zwei Wissenschaftler haben jetzt nach vielen Experimenten herausgefunden, wie das menschliche Bewusstsein funktioniert. Für diese Leistung des Gehirns sind, nach der Theorie, zeitliche Verbindungen im Gehirn verantwortlich.

Die Nervenzellen im Gehirn verbinden sich blitzschnell und synchronisieren elektrische Daten. Genau so soll es auch bei Tieren funktionieren.

Diese Theorie ist allerdings nicht ganz neu. Bereits 1981 hatte ein Forscher diese Theorie aufgestellt. Für damals war sie allerdings noch zu revolutionär.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bewusstsein
Quelle: warp6.dva.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?