15.06.01 11:37 Uhr
 10
 

Nasdaq setzt Chronimed-Handel aus

Die technologielastige Börse Nasdaq stellte am Donnerstag den 14.06.2001 den Handel der Aktien der Chronimed Inc. ein. Sie tut dies, bis der Hersteller von Gesundheitsprodukten die angeforderten, zusätzlichen Informationen liefert.

Zuvor hatte das Unternehmen bekannt gegeben, dass aufgrund eines Buchführungsproblems, Umsätze mehrmalig erfasst wurden. Dadurch wurden der Umsatz und der Gewinn im StatScript Geschäft überhöht dargestellt.

Der Handel wurde von der Nasdaq um 13:22 GMT-Zeit ausgesetzt. Der Kurs wurde bei 9,35 Dollar eingefroren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?